Aufbau einer Airline

Aufbau einer Airline – die Gründung ist eine Herausforderung !

Die Neugründung eines gewerblichen Luftfahrtunternehmens – insbesondere der Aufbau einer Airline – ist ein komplexer Prozess. Dabei vergehen von der notariellen Beurkundung des Unternehmens bis zur Erteilung der Betriebsgenehmigung durch die zuständige Aufsichtsbehörde viele Monate.

Außerdem sind abhängig von der Bauart (Flächenflugzeuge/Hubschrauber), der Zulassungsart (FAR 23/FAR 25), der Betriebsart (IFR/VFR) und der Anzahl der einzusetzenden Luftfahrzeuge unterschiedliche Schritte notwendig, um ein Luftfahrtunternehmen zu etablieren.

Voraussetzungen zur Gründung einer Airline

Die  VO (EU) 1008/2008 gibt den Rahmen der Voraussetzungen sowohl für die Betriebsgenehmigung als auch für das Luftverkehrsbetreiberzeugnis (Air Operator Certificate) vor. Denn Luftfahrtunternehmen, die dem Luftverkehrsrecht der Europäischen Gemeinschaft unterliegen, bedürfen zur Beförderung von Fluggästen, Post oder Fracht im gewerblichen Flugverkehr einer Betriebsgenehmigung gemäß § 20 Abs. 1 Luftverkehrsgesetz in Verbindung mit der Verordnung (EG) Nr. 1008/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. September 2008 über gemeinsame Vorschriften für die Durchführung von Luftverkehrsdiensten in der Gemeinschaft.

Eine Voraussetzung dafür ist das Luftverkehrsbetreiberzeugnis (AOC), in dem die unter die Betriebsgenehmigung fallenden Tätigkeiten festgelegt sind.

Sofern Flüge durchgeführt werden, die der Genehmigungspflicht des § 20 Luftverkehrsgesetz unterliegen, ist für das Verlassen der Bundesrepublik Deutschland eine Ausflugerlaubnis erforderlich. Dazu erfahren Sie mehr unter: Luftfahrt-Bundesamt, Merkblatt zur Verordnung (EG) Nr. 1008/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. September 2008 über gemeinsame Vorschriften für die Durchführung von Luftverkehrsdiensten in der Gemeinschaft, 2017

EBook zum Aufbau einer Airline

Nachfolgend finden Sie ein ebook zur Gründung einer Airline. Das eBook im pdf Format wurde von Ute Möllenberg geschrieben, Studierende im Studiengang Aviation Business an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes. Im Buch geht Frau Möllenberg auf die rechtlichen und auf die betrieblichen Voraussetzungen der Gründung einer Airline ein. Außerdem erläutert die Autorin den Genehmigungsprozess, den ein Luftfahrtunternehmen zu durchlaufen hat. Dabei betrachtet sie die Prüfungsprozesse ausführlich. Ergänzend  geht  sie auf die Ergebnisbeurteilung ein. Lesen Sie hier das ebook. Oder laden Sie sich die Datei zum Aufbau einer Airline auf Ihren PC: Ute Möllernberg: Gründung einer Airline

Überblick
Gründung und Aufbau einer Airline
Titel
Gründung und Aufbau einer Airline
Inhalt
Was ist beim Aufbau einer Airline zu beachten? Welche betrieblichen und welche rechtlichen Voraussetzungen gibt es zu beachten?
Autor
Tätigkeit
Dozent an der htw saar
Foto