Monitoring im Flugbetrieb

Das Monitoring im Flugbetrieb ist unverzichtbar. Denn die Cockpit Crew und vor allem der Kapitän sind verantwortlich für die sichere Ausführung des Fluges. So haben weder die Fluggäste noch die Airline oder die Crew ein Interesse an einem Flugunfall.

Pilot Monitoring

Entscheidend für einen sicheren Flug ist der Pilot Monitoring. Dieser überwacht den Pilot Flying und soll Abweichungen der Flugparameter melden, insofern der Pilot Flying diese nicht selber erkennt und korrigiert. Denn während des Fluges werden immer wieder unweigerlich ungewollt Fehler gemacht und übersehen.

Pilot Flying

Die Rolle des Pilot Flying (PF) sowie des Pilot Monitoring (PM) können grundsätzlich von beiden Besatzungsmitgliedern ausgeführt werden. Der Pilot Flying hat als Hauptaufgaben

  • das Fliegen,
  • das Navigieren,
  • die Einhaltung von Luftraumregeln sowie
  • das Treffen relevanter Entscheidungen (beispielsweise. die Vorbereitung Maschine für den nächsten Flugzustand).[1]

Aufgaben des Pilot Monitoring

Der PM muss den Pilot Flying überwachen und ihn auf Abweichungen und falsche Flugzustände hinweisen. Er ist darüber hinaus zuständig für die Kommunikation mit der Flugkontrolle, für das Lesen der Checklisten sowie das Unterstützen des PFs. Dazu muss er sich sich ein mentales Modell des aktuellen Flugzustandes machen, um frühzeitig eine Abweichung des Soll-Zustandes erkennen zu können. Hierzu muss der PM möglichst viele Informationen über Wetter, Spritverbrauch, Energiezustand des Flugzeuges sowie den getätigten Eingaben des PF sammeln.[2]

Monitoring im Flugbetrieb (Pilot Monitoring)

Pilot Non Flying

Früher wurde die Bezeichnung Pilot non Flying (PNF) genutzt, um anzugeben, dass er nicht derjenige ist, der fliegt. Heutzutage ist dagegen Pilot Monitoring der korrekte Fachbegriff, da diese Bezeichnung seine Funktion korrekt widerspiegelt.

E-Book zum Monitoring im Flugbetrieb

Louis Dengler hat sich zahlreiche Gedanken zu diesem spannenden Thema und vor allem zur Rolle der Piloten gemacht und diese in einem kostenlosen E-Book zusammengestellt:

EBook zum Monitoring in der Luftfahrt von Louis Dengler

Weitere E-Books zum Thema Luftfahrt finden Sie auch unter https://www.meine-ebooks.de/luftfahrt/.

Quellenhinweise zu diesem Text:

[1] vgl. Quality Manager LFTA 2015, LFTA Training Manual Multi Crew Coordination Multi-Engine Turbine FNPTII, 1. Auflage, ohne Verlag, Luxemburg (2015), S. 23.

[2] vgl. Agnarsson, A, Buyuran, I, Campbell, B 2016, Guidance Material for Improving Flight Crew Monitoring, 1. Aufl., IATA, Montreal (2016), S. 14.

Überblick
Monitoring im Flugbetrieb
Titel
Monitoring im Flugbetrieb
Inhalt
Der Pilot Monitoring ist im Flugbetrieb für die Sicherheit von Flugzeug, Crew und Passagieren verantwortlich.
Autor
Tätigkeit
Dozent an der htw saar
Foto