Home » SEO Kurs

SEO Kurs

Auch ein SEO Kurs darf auf dieser Website nicht fehlen. SEO ist ein stets aktuelles Thema für die Betreiber von Webseiten. Dabei steht SEO für den englischen Begriff Search Engine Optimization, zu deutsch Suchmaschinenoptimierung. Tatsächlich geht es aber nicht darum, die Suchmaschinen selbst zu optimieren (das machen deren Anbieter selbst), sondern die eigene Website für die Suchmaschinen zu optimieren. Denn schließlich soll die eigene Seite im Internet auch gefunden werden.

Mythen der Suchmaschinenopimierung

Rund um die Suchmaschinenoptimierung gibt es zahlreiche Mythen, zumal die konkreten Algorythmen, nach denen die Betreiber der Suchmaschinen die einzelnen Webseiten ranken, nicht bekannt sind. Oft äußern Experten Vermutungen zu bestimmten Rankingfaktoren, die für den Erfolg einer Website von besonderer Bedeutung seien. Dabei wird eines immer deutlicher: Es kommt auf den Nutzen für den Websitebesucher an. Internetseiten, die den Lesern einen echten, gut strukturierten und aufbereiteten Mehrwert bieten, erhalten auf Dauer auch ein gutes Ranking.

SEO-Kurs zur Suchmaschinenoptimierung

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

SEO-Maßnahmen als SEO-Kurs im eBook-Format

Lernen Sie auf dieser Website die Facetten der erfolgsversprechenden SEO-Maßnahmen kennen. Dazu werden Ihnen nach und nach mehrere eBooks freigeschaltet, in die Sie sich einlesen können und aus denen sich dieser SEO-Kurs zusammensetzt. Natürlich sind wie immer auf dieser Seite die einzelnen eBooks kostenlos, so dass Sie kein Risiko eingehen.

Content Management Systeme (SEO Kurs Teil 1)

Lernen Sie in Lektion 1, welche Content Management Systeme (CMS) Ihnen zur Verfügung stehen, damit Sie eine suchmaschinenoptimierte Website aufbauen können. CMS bieten Ihnen die Chance, ohne große Programmierkenntnisse eine eigene Webseite zu gestalten, die so aussieht, dass Ihr Internetauftritt gelingt und Ihre Leser anspricht. Und das wirkt sich positiv auf Ihr Ranking in den Suchmaschinen aus. Zwar gibt es eine ganze Reihe solcher Content Management Systeme, doch nur sehr wenige davon spielen in der Praxis eine große Rolle. Das wohl wichtigste CMS ist WordPress, das Ihnen ein wenig ausführlicher vorgestellt wird. Lesen Sie dazu das erste eBook von Jacqueline Dobelmann, das Sie unter dem hier angeführten Link zu den Content Management Systemen CMS finden.

Keyword Planning

Lektion 2 befasst sich mit der Planung der Inhalte, die Sie auf Ihrem Internetauftritt Ihren Lesern zur Verfügung stellen wollen. In diesem Zusammenhang lernen Sie den Keyword Planer kennen. Dabei handelt es sich im Grunde um einen Schritt, den auch jeder Student beim Schreiben seiner Seminararbeit oder Thesis durchführen sollte: Sie müssen die Frage beantworten, welche Themen den Leser überhaupt interessieren? Für den Webauftritt bedeutet das aber auch, dass man nach den Suchbegriffen (Keywords) forscht, die ein Suchender wohl in die Suchmaske seiner Suchmaschine eingibt. Lernen Sie das Keyword Planning in der zweiten Lektion des SEO-Kurses kennen: Keyword Planer zur Keyword Recherche

Content Management

Wenn Sie jetzt wissen, worüber Sie schreiben wollen, dann sollten Sie jetzt auch gute Inhalte liefern. Das lernen Sie in Lektion 3 des SEO-Kurses kennen. Inhalte (Content) sind immer dann gut, wenn sie die Fragen der Nutzer beantworten. Am besten ist es, Sie bauen dabei noch ein Alleinstellungsmerkmal auf Ihrer Seite auf. Das bedeutet, Sie bieten einzigartigen Content, den es so in dieser Form noch nicht an anderen Orten zu lesen gibt. Dann haben Sie eine echte Chance, Ihr Ranking zu verbessern. Denken Sie daran, content is king! Lesen Sie hier alles, was Sie über SEO-optimierten Content wissen müssen.

Rankingfaktoren

Doch perfekter Inhalt ist nicht alles. Tatsächlich müssen Sie auch noch eine ganze Reihe weiterer Faktoren berücksichtigen, wie Ihnen das eBook von Michael Höchst zeigt. Man spricht von den Rankingfaktoren, die es einzuhalten gilt. Dabei handelt es sich um Eigenschaften und Maßnahmen, die für die Positionierung Ihrer Website von großer Bedeutung sind. Und hier geht es zu den SEO-Rankingfaktoren.

Maßnahmen zur OnPage-Optimierung

In Lektion 5 lernen Sie, was Sie sonst noch auf Ihrer Seite machen können, um Ihre Website für die Suchmaschine zu optimieren. Somit erfahren Sie, welche OnPage-Maßnahmen für das Ranking besonders vielversprechend sind. In diesem Zusammenhang stellen wir Ihnen auch einige hilfreiche Plugins vor, die Sie bei Aufbau einer WordPress-Seite nutzen können. WordPress ist das derzeit weltweit meistgenutzte Content Management System. Es bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie wenig bis gar nicht programmieren können müssen, um einen ansprechenden Internetauftritt auf die Beine zu stellen. Im Anschluss an diese Lektion zur On Page Optimierung sollten Ihr Internetauftritt fit sein, um Ihren potenziellen Lesern bekannt gemacht zu werden.

Methoden der OffPage-Optimierung: Gewinnung von Backlinks

Und so ist es klar, dass Sie in Lektion 6 des SEO-Kurses zur Suchmaschinenoptimierung mit Methoden der OffPage-Optimierung vertraut gemacht werden. Dabei steht die Gewinnung von sogenannten Backlinks im Vordergrund. Backlinks entstehen dadurch, dass andere Internetseiten auf Ihre mit einem Link verweisen. Auch in der Wissenschaft gelten Bücher und Veröffentlichungen als besonders bedeutsam, wenn sie häufig zitiert werden. Das ist im Internet nicht anders. Ihre Reputation steigt, wenn viele andere für Sie wichtige Webseiten auf Ihre Website verweisen. Somit müssen Sie lernen, wie man solche Backlinks gewinnen kann. Und dazu bietet Ihnen das Kapitel OffPage Optimierung mit Backlinks wertvolle Hinweise.

Der SEO-Kurs als Basis der Suchmaschinenoptimierung

Und nach 6 Lektionen haben Sie den kostenlosen SEO-Kurs dann auch bewältigt. Da alle eBooks im pdf-Format zur Verfügung stehen, können Sie diese auch problemlos lesen. Außerdem stehten sie Ihnen auch zum Download zur Verfügung. Es gibt also keinen Grund, weshalb Sie in Zukunft Ihr Ranking bei den Suchmaschinen nicht verbessern können sollten, denn Sie haben sich jetzt eine gute Basis geschaffen. Aber denken Sie daran: einmal einen SEO-Kurs zu besuchen, wird auf Dauer nicht genügen. Sie müssen die SEO-Maßnahmen auch regelmäßig umsetzen.

Weitergehende Literatur zur Suchmaschinenoptimierung

Da vielen besonders der Bereich der OffPage-Optimierung als Teil der SEO schwerfällt, hier noch ein Literaturtipp:

OffPage Optimierung (SEO)

Amazon-Link

OffPage Optimierung als Teil der SEO

Überblick
SEO-Kurs zur Suchmaschinenoptimierung mit Wordpress
Titel
SEO-Kurs zur Suchmaschinenoptimierung mit Wordpress
Inhalt
Lernen Sie in diesem kostenlosen SEO-Kurs mit Hilfe von eBooks die Maßnahmen kennen, mit denen Sie Ihr Ranking in den Suchergebnissen einer Suchmaschine entscheidend verbessern können.
Autor
VG Wort